Der Nikolo kommt im Fiaker

IMG 0484

FORMAT

Verteilung und Charity-Aktion

ZEITRAUM

Dezember 2012

ZIELSETZUNG

Einkäufer auf die Wiener Märkte locken, Charity-Gedanke einbringen

UMSETZUNG

Am 7. Dezember besuchten 5 Nikolos in geschmückten und gebrandeten Fiaker-Kutschen 8 Wiener Märkte und verteilten dort an kleine und große Besucher Leckereien vom Markt, Obst und Schokolade. Im Vorfeld wurden Wiener Kindergärten und Volksschulen mit persönlichen Schreiben eingeladen, den Markt zu besuchen.

Weiters wurde die Aktion mit einem umfassenden Medienpaket (Inserate, Radiospots, Online, Posterkampagne) beworben. Es gab weiters eine Haushaltssendung an 40.000 Haushalte, wobei Ansichtskarten mit dem Aktionssujet in den Briefkästen warteten.

Zahlreiche Kindergartengruppen und Schulklassen belagerten die Nikolos und freuten sich über die kleinen Geschenke, außerdem wurden Marktstandler auf allen acht Märkten beschenkt.

Die Nikolo-Aktion war der Startschuss für eine 1-monatige Spendensammelaktion in Kooperation mit Make-A-Wish. Dabei wurden 115 Standler akquiriert, welche bis zum 31.12. eine Spendendose bei sich am Standl platzieren und um Spenden bitten, um den Wunsch eines schwerkranken Kindes zu erfüllen.