CED Tag 2011

CED Tag 2011

FORMAT

Public Event

ZEITRAUM

Mai 2011

ZIELSETZUNG

Schaffung von Public Awareness für tabuisierte chronisch entzündliche Darmerkrankungen

UMSETZUNG

Die Wiener Innenstadt wurde zum Schauplatz eines höchst ungewöhnlichen Wettrennens: Beim ersten Wiener Toilettenrennen stellen sich  zahlreiche Prominente in den Dienst der Sache, um auf chronisch entzündliche Darmerkrankungen und die Bedürfnisse von fast 80.000 Betroffenen hinzuweisen. Auf motorisierten Keramikschüsseln lieferten sich 16 Promis ein spektakuläres Rennen.


Mit dieser unkonventionellen Aktion gelang es, eine Krankheit, über die aus Scham kaum gesprochen oder geschrieben wird, auch über Breitenmedien an die größte Risikogruppe, nämlich vor allem junge Menschen zu transportieren.

Abgerundet wurde der Aktionstag schließlich mit Informationsständen, wo sich Besucher und Passanten im Gespräch mit Fachärzten über Prävention, Früherkennung und Krankheitsverlauf erkundigen konnten.